Karin Ratschiller | Ernährungsexpertin

 In mama-bringt's

Karin ist Ernährungsexpertin und Bloggerin für mama-bringt’s und steht hinter den Ernährungstipps und Rezepten, die hier veröffentlicht werden. Warum Ernährung für sie eine bedeutende Rolle spielt und was sie dir empfiehlt, erfährst Du hier.

Wer ist dieses Gesicht hinter mama-bringt’s?

Ich bin Karin, waschechte Tirolerin, naturverbunden, bergverliebt und mit einem Faible für Genuss und Abenteuer.

Ernährung, als Teil der Gesundheit, ist für mich das A und O für beste Lebensqualität. Ich esse ALLES und am liebsten in angenehmer Gesellschaft, bin offen für außergewöhnliche Speisenkreationen, neue Trends und auch mal was Exotisches. Am meisten aber schätze  ich die heimische Lebensmittelvielfalt und regionale Ernährungstradition in unverfälschter, natürlicher und vollwertiger Qualität.

Wortwörtlich: Mama

Seit 18 Jahren versuche ich den Spagat zwischen Beruf und  zwei Kindern zu meistern. Du kannst mir glauben, auch ich stoße als ausgebildete Diätologin und Ernährungsexpertin mit all dem Wissen um Gesundheit, in der Ernährungserziehung meiner Töchter immer wieder an meine Grenzen.

Allein zu wissen, was gesund oder ungesund ist, reicht nicht immer. Die Komplexität in Sachen Ernährung nimmt mittlerweile eine weit größere Dimension ein. Die Auswahl unserer Ernährungsform, unserer Lebensmittel und Speisen ist von unzähligen Faktoren beeinflusst und es werden immer mehr.

karin-ratschiller-ernaehrungsexpertin

Im Grunde geht’s um Lebensqualität

Es geht längst nicht mehr um gute oder schlechte Lebensmittel. Egal ob regional, mediterran, paleo, low carb, ketogen oder vegan. Die Mischung aus lebenserhaltenden Makro- und Mikronährstoffe, abgestimmt auf individuelle Bedürfnisse, garniert mit einer Portion Genuss, ist das einzig wesentliche in der Wahl unserer Ernährung.

Für die Erhaltung der Gesundheit, Leistungsfähigkeit und das Konzentrationsvermögen, für richtiges Wachstum und richtig gute Lebensqualität ist bewusst ausgewähltes Essen und Trinken eine Grundvoraussetzung. Als Ernährungsexpertin versuche ich langsam und behutsam die Wertigkeit von bewusstem und gesundem Essen und Trinken zu vermitteln. Der enge Zusammenhang zwischen Ernährung und Gesundheit soll Interesse wecken.   

Belehrungen wie: „Gemüse ist gesund, Schokolade ist ungesund!“ sind mittlerweile unbefriedigend. Es geht nicht um „gute“ und „böse“ Nahrung. Unsere bunte Lebensmittelvielfalt in ihrer enormen Geschmacksvielfalt ist heute ein richtiges Abenteuer geworden. Mit etwas Know-How lässt sich gesunde bewusste Ernährung spielend leicht in den  Alltag umsetzen.

Von allem etwas – von nichts zuviel!

Wie einfach vollwertiges Essen und Trinken sein kann, zeigt uns der Ernährungskreis. Der Unterschied zwischen „Vollwert-Kost“ und „Vollwertiger Ernährung“ ist schnell erklärt.

Die Vollwert-Kost wendet sich gegen eine übertriebene Verarbeitung der Lebensmittel. Vertreter dieser sind Werner KOLLATH, Verfechter der Mesotrophie (Halblehre), sowie LEITZMANN und BRUKER, beide Vertreter der Rohkost.

Vollwertige Ernährung heißt: „Je weniger ein Lebensmittel verändert wird, desto wahrscheinlicher ist es, dass alle notwendigen Bestandteile für die menschliche Gesundheit enthalten sind. Je naturbelassener ein Lebensmittel ist, umso vollwertiger ist es.“

Aus wissenschaftlicher Sicht können Lebensmittel soweit behandelt werden, wie zur Gewährleistung der Genussfähigkeit und Bekömmlichkeit notwendig. Bedarfsgerechtes Essen und Trinken  besteht aus einer Mischung aus tierischen und pflanzlichen Lebensmitteln, die teils roh, teils verarbeitet verzehrt werden.

  • Getreide, Kartoffeln
  • Gemüse, Salat
  • Obst
  • Milch, Milchprodukte
  • Fleisch, Fisch, Eier
  • Fette, Öle

Warum mama-bringt’s?

Wenn du dich selbst nach deiner Lieblingsspeise fragst, so ist das zu 90 % ein traditionelles Gericht aus der Zeit, als Mamas oder Omas mit Leidenschaft und Hingabe für dich kochten. Du erinnerst dich meist sogar an den unwiderstehlichen Duft und die besondere Gewürznote.

Essen wie zu Hause ist für uns, wie ein Kindheitstraum. Genau diese Idee haben wir mit Mama bringt´s Gemeinschaftsverpflegung umgesetzt: eine gesunde, köstliche und umweltfreundliche Mittagsverpflegung für Unternehmen, Schulen, Kindergärten und Pflegeheime.

Gekocht wir täglich frisch, aus hochwertigen und Großteils regionalen Lebensmitteln, von Hand gemacht und von unseren Köchen mit Liebe zubereitet.

Ernährungsexpertise seit über 25 Jahren

Seit 1993 bin ich als Diätologin und Ernährungsexpertin tätig. Hierbei orientiere ich mich an den aktuellen Erkenntnissen der Ernährungswissenschaft, der betrieblichen Gesundheitsförderung und den Leitlinien für gemeinsames Essen in Kinderbetreuungseinrichtungen.

Ich freue mich, mein Wissen und hilfreiche Ernährungstipps teilen zu dürfen und daraus interessante Inhalte zu erstellen. Es erwarten Sie viele spannende Rezepte, lehrreiche Online Koch-Workshops und vieles mehr.

Bis bald,
Karin

Kochen mit Karin

Du möchtest neue Rezepte entdecken, gemeinsam mit deinen Kolleginnen und Kollegen kochen und dir auch noch Tipps von unserer Ernährungsexpertin einholen?

Melde dich kostenlos an!

Online Kochworkshop 

Einmal im Monat findet der online Kochworkshop mit Karin Ratschiller statt. Nach der Anmeldung erhältst du eine Bestätigung per Mail. Kurz vor dem Event senden wir dir die Einkaufsliste mit allen Lebensmitteln und Zutaten, die du für das geplante Gericht brauchst + den Link zu unserem Online-Kochraum.

Wann:
03.02.2021, Start: 19 Uhr, Dauer: ca. 50 min.

Wo:
Zoom, der Link wird nach Anmeldung per E-Mail gesendet

Kosten:
kostenlos

Das kochen wir dieses Mal:
Endiviensuppe mit Wintersalat – Geschüttelt, nicht gerührt

Anmeldung:
per Mail über akademie@recheis.com

 

Wir freuen uns auf Dich!

Vorherige Beiträge

Start typing and press Enter to search

WordPress Video Lightbox Plugin
kochworkshop-mit-karin-ratschiller-mama-bringts